lala berlin x lana grossa

lala Berlin x Lana Grossa: The Yarn

Lala Berlin "Lovely"
Bei Lala Berlin Lovely handelt es sich um ein luxuriöses Kaschmir-Mischrohrgarn. Der Name wurde aufgrund der behaglichen, weichen Haptik ausgewählt. Es setzt sich zusammen aus 52% Baby Alpaka, 18% Kaschmir, 18% hochfeiner Merinowolle und 18% Polyamid. Diese Fasern werden innerhalb eines gestrickten Rohres zusammengesponnen, was dem breiten Garn einen leichten und luftigen Griff verleiht. Wenn es mit der Nadel Nr. 8-9 gestrickt wird, erhält man als Ergebnis einen edlen und weichen Touch, gemütlich und wärmend zugleich. Die Garne gibt es in 14 neuen und einladenden Farben zusammen mit einigen klassischen Lala Farbtönen.


Lala Berlin "Fluffy"
Lala Berlin ist ein wunderschönes Tweed Twist Mohair Mischgarn mit einer subtilen Tweed-Textur, die nicht nur einzigartig aussieht, sondern auch noch eine unverwechselbare Haptik besitzt. Der Name wurde aufgrund seiner einzigartigen Textur ausgewählt. Das Garn setzt sich 25% Superkid Mohair, 25% Baby Alpaka, 22% hochfeiner Merino Wolle und 28% Polyamid zusammen. Das Besondere an Lala Berlin Fluffy ist der Regenbogen-Effekt: Ein Polyamid-Regenbogen-Faden wird mit den natürlichen Fasern verdreht und mit der gewünschten Farbe überzogen, sodass jedes Garn eine eigene besondere Identität besitzt. Alle Fasern nehmen den Farbstoff individuell an - so entsteht ein Garn, das ein außergewöhnliches Aussehen hat und einen Touch aufweist, der seinesgleichen sucht. Auch dieses Garn ist in 14 fantastischen Farben erhältlich.